+49 7181-9944215 (9:00-12:30 Uhr Mo.-Fr.)      Support: info@sport-klausmann.de

Kleine vielfältige Kinderspiele: Kaufen bei Sport-Klausmann

Entdecken Sie in unserer Kategorie 'Kinder-Spiele klein' die faszinierende Welt pädagogischer Spielmöglichkeiten für die Kleinsten! Tauchen Sie ein in eine Vielfalt von unterhaltsamen und lehrreichen Spielen, die die Feinmotorik, sozialen Fähigkeiten und kognitive Entwicklung Ihrer Kinder auf spielerische Weise fördern.



Artikel 1 - 9 von 9

Warum sind kleine Spiele für Kinder wichtig?

Kleine Spiele für Kinder sind nicht nur unterhaltsam, sondern spielen eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung verschiedener Fähigkeiten. Sie fördern die Feinmotorik, soziale Kompetenzen, kognitive Fähigkeiten und die Kreativität der Kleinen. Durch spielerisches Lernen können Kinder ihre Fähigkeiten auf eine unterhaltsame Weise verbessern.

Empfehlungen für Kinder-Spiele klein

  1. Förderung der Feinmotorik: Kleine Spiele wie Puzzle, Steckspiele oder das Stapeln von Bausteinen sind hervorragend geeignet, um die Feinmotorik der Kinder zu schulen. Sie helfen dabei, Hand-Augen-Koordination und Geschicklichkeit zu entwickeln.

  2. Entwicklung sozialer Fähigkeiten: Gesellschaftsspiele wie Memory, gemeinsames Malen oder Rollenspiele unterstützen die Entwicklung von sozialen Kompetenzen. Kinder lernen, sich zu kooperieren, zu teilen und miteinander zu kommunizieren.

  3. Förderung der kognitiven Fähigkeiten: Kleine Spiele, die Denkaufgaben oder Rätsel enthalten, wie zum Beispiel Memo-Spiele mit Zahlen oder Buchstaben, fördern das logische Denken und die Problemlösungsfähigkeiten der Kinder.

Unterschiedliche Arten von Kinder-Spielen klein

Es gibt eine Vielzahl von kleinen Spielen, die sich für verschiedene Altersgruppen und Entwicklungsbereiche eignen:

  1. Brettspiele: Klassische Brettspiele wie "Mensch ärgere dich nicht", "Memory" oder "Obstgarten" sind nicht nur unterhaltsam, sondern bieten auch pädagogischen Mehrwert.

  2. Kreative Spiele: Malen, Basteln oder das Spielen mit Knete sind kreative Aktivitäten, die die Fantasie und Kreativität der Kinder fördern.

  3. Bewegungsspiele: Spiele, die körperliche Aktivität erfordern, wie zum Beispiel Hüpfspiele, Fangen oder kleine Sportspiele, tragen zur motorischen Entwicklung bei.

Tipps für den Kauf von Kinder-Spielen klein

Beim Kauf von kleinen Spielen für Kinder sollten Eltern einige Punkte beachten:

  • Altersgerechte Spiele wählen, die zur Entwicklungsstufe des Kindes passen.
  • Auf die pädagogischen Werte des Spiels achten und Spiele auswählen, die bestimmte Fähigkeiten fördern sollen.
  • Qualität und Sicherheit der Spiele überprüfen, um hochwertige und kindersichere Produkte zu gewährleisten.
  • Vielfalt in der Auswahl bieten, um verschiedene Fähigkeiten und Interessen der Kinder zu unterstützen.
SICHER EINKAUFEN
SSL-verschlüsselter Shop
SICHER BEZAHLEN
Wir schützen Ihre Daten
MINIMALE VERSANDKOSTEN
UNSERE HOTLINE
(+0049) 07181-9944215
ab *
/
lagernd
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
Artnr:
HAN:
EAN:
Hersteller
Preis: ab *
/